Deutsch B2

Der Deutschkurs B2 richtet sich an Lernende mit B1-Vorkenntnissen. Neben Themen aus dem Alltag, aus dem Berufsleben oder aus den Medien werden auch abstraktere Themen wie etwa Zukunft und Mobilität behandelt. Die bereits erworbenen grammatikalischen Grundkenntnisse werden gefestigt und erweitert.

Sie lernen, sich zu einem breiten Themenspektrum frei und spontan auf Deutsch zu äußern und zu argumentieren. Im Bereich Lesen werden Sie von Gedichten bis hin zu populärwissenschaftlichen Sachtexten an ausführliche und komplexe Texte herangeführt. Im Schreibtraining lernen Sie, solche Texte auch selbst zu produzieren. Mithilfe von Hörtexten trainieren Sie, gesprochenes Deutsch nicht nur in Alltagssituationen, sondern zum Beispiel auch in anspruchsvolleren Radiosendungen zu verstehen.

Der Kurs schließt mit der anerkannten telc-Prüfung „Deutsch-Test für Zuwanderer“ (B2) ab. Die erfolgreiche Teilnahme an der Abschlussprüfung kann als Nachweis fortgeschrittener Deutschkenntnisse zum Beispiel bei der Suche nach einer Ausbildungs- oder Arbeitsstelle helfen.

Sie lernen, sich frei auf Deutsch zu verständigen, um zum Beispiel über Ihre persönliche Situation berichten oder mit einem Partner/einer Partnerin etwas aushandeln zu können. Im Bereich Lesen erwerben Sie die Fähigkeit, auch komplizierte Texte des Alltags wie Zeitungsanzeigen oder Beipackzettel zu verstehen. Sie üben das Schreiben formeller Briefe wie Bewerbungen oder Beschwerdebriefe und trainieren mithilfe von Hörtexten, gesprochenes Deutsch in Alltagssituationen zu verstehen, auch wenn nicht langsam und deutlich gesprochen wird.

Zeitumfang240 Unterrichtsstunden
(3 Module mit jeweils 80 UStd.)

320 Unterrichtsstunden
(4 Module mit jeweils 80 UStd.)
Teilnehmerzahlca. 20 Personen
VorkenntnisseB1
UnterrichtszeitenMontag - Freitag
08:15 - 11:30 Uhr oder 12:00 - 15:15 Uhr
Unterrichtsort48151 Münster, Hafenstraße 29
Menü